Kondensatbildung ist ein Phänomen welches bei Abgasanlagen auftritt an denen Feuerstätten angeschlossen sind deren Abgastemperaturen betriebsbedingt sehr niedrig sind oder die innerhalb des Abgasweges derart stark abkühlen, dass das im Abgas enthaltene Wasser an der Oberfläche der Abgasanlage kondensiert. Diesen Vorgang nennt man Wasserdampftaupunktunterschreitung. Für diese Betriebsart gibt es extra feuchteunempfindliche Abgasanlagen.

« zurück zum Glossar Index

MK Schornstein-Fachhandel
MK Schornstein-Fachhandel

Malte und Peter Klenner GbR
Bunzlauer Straße 23
22043 Hamburg

Bürozeiten
 Mo - Do8.00 - 16.00 Uhr
 Fr8.00 - 13.00 Uhr

An den Bürostandorten kann kein Material abgeholt werden.

SSL Secure
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner