MKS Sanierungsrohre rund

Einwandige Edelstahlschornstein Sanierungsrohre sind für die feuchteunempfindliche Sanierung von bestehenden Hausschornsteinen konzipiert.

Sie sind zugelassen für die Abführung von Abgasen aus festen, flüssigen und gasförmigen Brennstoffen.

Technische Daten System MKS
Einwandige Systeme MKS Premium
Gas ja
Heizöl ja
Holz ja
Pellets ja
Kohle ja
Temperaturklasse T450
Materialgüte 1.4404
Materialstärke 0,6 – 1,0 mm
Korrosionsklasse V3
Isolierstärke
Schweißmethode Plasma, WIG vollverschweißt
Isolierung
Betriebsweise Unterdruck
Rußbrandbeständigkeit ja
CE Nummer / Zulassungsnummer CE 0432-CPD-219970/B-1
Garantie 20 Jahre