MKD Edelstahlschornsteine

MKD ist ein doppelwandiges Edelstahlschornsteinsystem mit einem Innenrohr aus säurebeständigem Stahl, einer 30 mm dicken Wärmedämmung und einem Mantel aus Edelstahl. Verwendung findet der Edelstahlschornstein in der Ableitung von Abgasen aus Feuerstätten für feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe.

Zum MKD System gehören Rohre, Formteile und Klemmbänder, so dass ein im MKD System aufgestellter Edelstahlschornstein sowohl als eine im Freien stehende Konstruktion, als auch als Abgasleitung im Innenbereich unter bestimmten Vorrausetzungen eingesetzt werden kann. Das System wird im Unterdruckbetrieb für Abgase mit Temperaturen bis 600°C eingesetzt.

Die Varianten Standard und Premium unterscheiden sich in der Sorte des verwendeten Edelstahls des Innenrohres und in deren Materialstärke. Desweiteren ist die Ausführung Standard nicht mit jedem Brennstoff nutzbar.

Das MKD-System bieten wir in zwei Versionen an:

STANDARD-Qualität: geeignet für den Betrieb von Gas-, Heizölkessel in trockener und feuchter Betriebsweise und für holzbefeuerte offene Feuerstätten, für trockene Betriebsweise. 20 Jahre Werksgarantie

PREMIUM-Qualität: geeignet für den Betrieb von Gas-, Heizölkessel in trockener und feuchter Betriebsweise Für Holz-, Kohle-, Torf- und Pellets- Feuerstätten, für trockene Betriebsweise. 20 Jahre Werksgarantie

Technische Daten System MKD
Doppelwandige Systeme MKD PREMIUM MKD STANDARD
Gas ja ja
Heizöl ja ja
Holz ja ja
Pellets ja nein
Kohle ja nein
Temperaturklasse T600 T600
Materialgüte Innenrohr 1.4404 1.4521
Materialstärke 0,6 mm 0,5 mm
Korrosionsklasse V3 V2
Isolierstärke 30 mm 30 mm
Schweißmethode Plasma, WIG vollverschweißt Plasma, WIG punktverschweißt
Isolierung Mineralwolle Mineralwolle
Betriebsweise Unterdruck Unterdruck
Maximale freie Auskragung 3 m 3 m
Maximaler Abstand zwischen zwei Wandhaltern 4 m 4 m
Rußbrandbeständigkeit ja ja
CE Nummer / Zulassungsnummer CE 0432-CPD-2119972/B-5 CE 0432-CPD-219972/B-1
Garantie 20 Jahre 20 Jahre