Leichtbauschornstein-geringes Gewicht-leicht zu montieren

Vielfach ist für eine geplante Feuerungsanlage kein Schornstein vorhanden. Das fällt oft erst auf, wenn zusätzlich zum bestehendem Heizsystem ein Kaminofen, Pelletofen oder Gaskamin geplant wird. Da oft aus statischen Gründen die Planung eines herkömmlichen Schornsteins entfällt, lässt sich diese wesentliche Schwierigkeit mit einem Leichtbauschornstein überwinden. Der massive Schornstein muss mindestens auf der Bodenplatte des Gebäudes gründen. Der Leichtbauschornstein kann aufgrund seines geringen Gewichtes auch auf den Zwischendecken des Gebäudes gesetzt werden. Er erfüllt alle Brand- und Wärmeschutzanforderungen und die DIN ISO 9001. Sein Aufbau kann verschieden ausgeführt werden. Es ist sogar möglich ihn bis zu 30°, abweichend von der Senkrechten, schräg zu führen.
Aufgrund der Trockenbauweise gelingt der Aufbau auch weniger geübten Heimwerkern direkt vor Ort in der Regel ohne großen Aufwand. Ein weiterer Vorteil, nach dem Aufbau kann der Schornstein sofort gespachtelt, gestrichen, tapeziert oder gefliest werden. Der Unilight Leichtbauschornstein ist also, Dank der Leichtbauweise im Baukastenprinzip, überall, auch nachträglich, leicht zu montieren

Material

Der Unilight Leichtbauschornstein ist ein zweischaliges Hausschornsteinsystem F90 in Trockenbauweise. Die Außenschale des zweischaligen Leichtbauschornsteins ist als Schacht aus 45 mm Vermiculit-Wärmedämmplatten hergestellt. Das System benötigt keine zusätzliche Verkleidung da es die Feuerwiderstandsklasse L90 nachweist.Das Innenrohr ist feuchteunempfindlich, Ein Kapilarstopp auf der Sickenseite der rauchgasführenden Innenschale verhindert den Feuchteaustritt in den Schacht. Das Innenrohr hat eine Materialstärke von 0,5 mm und entspricht der Materialgüte V4A 1.4404/1.4571. Der Schornstein wird in den Durchmessern 113 mm, 120 mm, 130 mm, 150 mm mit Schachtaussenmaß 290×290 mm, 160 mm, 180 mm mit Schachtaussenmaß 320×320 mm und 200 mm mit Schachtaussenmaß 370×370 mm hergestellt. Fußplatte mit Kondensatsammelschale, Reinigungsöffnung und Edelstahltür ist im 500 mm Schachtelement vorkonfektioniert.

Unilight Dreiecksystem

Der dreieckige UniLight-Leichtbauschacht ist eine platzsparende, optisch ansprechende Lösung für den Schacht hinter dem Kaminofen in einer Ecke. Er bietet die bekannten Vorteile des herkömmlichen F90 Leichtbauschornsteins UniLight und verbindet sie mit den spezifischen Vorteilen der innovativen Dreiecklösung:

■ kaum Platzverlust
■ geringe Fläche hinter dem Kaminofen
■ kein Vorsprung an der Wand

Bei Bauten mit mehreren Geschossen ist der Wechsel von dreieckig auf quadratisch im nächsten Geschoss möglich. Fragen Sie nach unseren passenden Schornsteinkopfsystemen!